U&U

Wir sind Urs und Ueli, zwei enthusiastische Bonsai-Freunde welche tiefer in die Bonsaikunst eintauchen und sich in dieser ständig weiterentwickeln wollen. Immer nach dem Motto; "auf dem Weg sein, auf den Weg bringen!"

Unsere Wege kreuzten sich erstmals im Frühling 2015 an einem Workshop der VSB (Vereinigung Schweizer Bonsaifreunde) und seit jenem Tag sind wir oft gemeinsam unterwegs um unsere Bäume auf den Weg zu bringen und diese stetig weiter zu entwickeln. Ein Jahr später begannen wir die Kursreihe mit Nobuyuki Kajiwara und Jurai Marcinko, welche bis heute andauert.


In erster Linie gestalten und pflegen wir Bonsai nach der traditionell japanischen Philosophie von Nobu, aber auch unkonventionelle und moderne Gestaltungsmethoden kommen bei uns zum Zug.
Zusammen gehen wir gerne auf Yamadori-Touren und suchen in Baumschulen oder an Bonsaibörsen nach geeignetem Ausgangsmaterial. Wir gestalten unsere Bäume meistens von Grund auf selber und wollen zeigen, dass auch mit einem bescheidenen Budget qualitativ sehr gute Bonsai entstehen können.

Urs...

...erlangte sein Bonsai Knowhow neben der Kursreihe von Nobu und Juraj noch bei weiteren Künstlern wie; Michael Wilhelm, Pius Notter, Hartmut Münchenbach, Michael Rehmann u.a.
Urs stellt naturnahe Felsplatten und künstlerisch gestaltete Schalen aus Beton her. Diese sind sehr widerstandsfähig und absolut winterhart! Du kannst diese preiswerten Platten, Mondaschalen, Felsen usw. nach Deinen Vorstellungen individuell anfertigen lassen oder suchst Dir ein passendes Stück vom Lagerbestand aus.

Ueli...

...besuchte über mehrere Jahre diverse Workshops bei bekannten Bonsaigestaltern wie; Daniel Schmidt, Hotsumi Terakawa, Francois Jecker, Hartmut Münchenbach, Michael Wilhelm, Michael Rehmann und weiteren.
Ausser der Kursreihe mit Nobu und Juraj besucht Ueli seit 2017 die Artdesign Bonsaischule (www.bonsai-design.de) bei Udo Fischer.